Arztportal - eHealth Terminals

aktualisiert am 17.06.2016



                        
     
Mit der geplanten Ausgabe einer neuen Generation (KG2) von elektronischen Gesundheitskarten (eGK) im Sommer 2016 durch die Krankenkassen an ihre Versicherten ändern sich auch die Anforderungen an die Lesegeräte in den Praxen.

Die Hersteller dieser Lesegeräte haben Ihre Modelle dementsprechend modifizieren und neu zertifizieren müssen.

Bis auf das Gemalto GCR 5500-D haben alle Hersteller nach diesen Änderungen ein  neues Zertifikat von der Gematik  erhalten.

Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen über die neu verfügbaren Terminals zum Einlesen der eKG (KG2).

Unser Service umfaßt  das Einbinden der Terminals in das QuincyWin.
 

Das Einrichten in anderen Praxisverwaltungssystemen ist nur mit Unterstützung der entsprechenden Softwareanbieter möglich.



Praxen sollten nun Ihre Kartenlesegeräte auf den Stand der Firmware prüfen oder prüfen lassen.
Bei Bedarf können Sie dazu die aktuelle Zulassungsübersicht der gematik nutzen.
Soweit wir die Informationen der Hersteller haben, werden wir den notwendigen Firmwarestand zum Lesen der eGK(GK2)
auch hier bei den folgenden Gerätedaten einstellen.

Sollte ein Firmware-Update notwendig sein, unterstützen wir Sie gerne.


 


Multifunktionale Kartenterminals (MKT+)

 




 
Cherry ST-2052 MKT+ Terminal



verarbeitet KVK und eGK
notwendig für eGK(GK2) ist Firmware ab Rev. 3.2 
USB Schnittstelle
nicht mehr verwendbar im geplanten Online-Betrieb
nicht mit allen Praxisverwaltungsprogrammen kompatibel
auch für Homebanking einsetzbar







eHealth-BCS-Terminal

  • Einlesen und Weiterverarbeitung der KVK und der neuen eGK möglich
  • momentaner lokaler Anschluss über  USB oder seriell mit verringerten Befehlssatz (Basic Command Set)
  • durch Firmware-Update im Release 2 zum eHealth-Terminal erweiterbar
  • Systeme sind teilweise für die Qualifizierte elektronische Signatur (QES) geeignet 




eHealth BCS Terminals mit QES

 



CARD STAR medic 2 6020-4

Basisgerät mit einem Slot für KVK, eGK oder HBA
verarbeitet KVK und eGK (auch KG2)
Anschluß wahlweise seriell oder USB
Mobilteil integrierbar
kleinste Stellfläche

 




 CARD STAR medic 2 6220-4

  Standardgerät mit zwei Slots für KVK, eGK oder HBA
verarbeitet KVK und eGK (auch KG2)
Schnittstellen: seriell, USB oder Ethernet
Mobilteil integrierbar
  kleinste Stellfläche





German Telematics GT900BCS
erhältlich in schwarz oder weiß
desinfizierbare Folientastatur
seitlicher Sichtschutz bei PIN-Eingabe





 ORGA 6141

  Großes TFT-Farbdisplay
zwei Kartenslots für KVK, eGK oder HBA
Schnittstellen: USB-vCOM, USB, LAN
optional: LAN-Switch, PoE-Switch








SMC eHealth 200


schwarz oder weiß lieferbar
Schnittstellen: USB Host, USB Client, LAN






 Omnikey 8751
Schnittstellen: USB, seriell, LAN
Optional: freischaltbare kontaktlose RFDI-Schnittstelle









eHealth BCS Terminals ohne QES

 


Cherry ST-1503

notwendig für eGK(GK2) ist Firmware ab Rev. 3.2 


 





Cherry Tastatur G87-1504
schwarz oder weiss
Modell durch Cherry abgekündigt
Nachfolger in Zulassungszertifizierung






Hypercom medHybrid
Kartenterminal für die eGK
und
bargeldloses Zahlen








Mobile Lesegeräte (MobilKT)

  • Einlesen, Speicherung und Übertragung der Versichertenstammdaten (VSD) der KVK und der neuen eGK
  • momentane Datenablage in einem "ungeschützten" Bereich
  • der geplante Online-Betrieb (Release 2) schreibt die Speicherung in einem "geschützen" Bereich vor
  • die nun vogestellten Geräte (Ausbaustufe 1+) sind durch Software-Upgrade auf diese Ausbaustufe 2 erweiterbar     


mobile eGK (MobilKT) Ausbaustufe 1+

 





 ORGA 920 M Plus



 
 





ORGA 930 M Plus


notwendig für eGK(GK2) ist Firmware ab Rev. 3.10
empfohlen wird Firmware ab Rev. 3.20










eHealth 500







CARD STAR
medic 2 / memo 3
einsetzbar als :
mobiles Zusatzgerät zum
CARD STAR / medic2 oder
Einzelgerät via USB






Zemo VML-GK2



German Telematics
GT90 mobil 
 desinfizierbar








Mobiles Arztbüro
  • Nutzbar für den Hausbesuch, Notfall oder Rettungsdienst
  • Druck von Etikettenköpfen für alle nicht KV relevanten Formulare
  • Vermeidung handschriftlicher Übertragungsfehler



Mobiles Arztbüro


Doc SET Box
 



 Set besteht aus:
 
 Kunststoffkoffer 360x300x80
 Thermotransferdrucker Bixolon SPP-R200 II
 Ladegerät für SPP-R200 II
 Spezialverbindungskabel
 Etikettenrolle für 65 Etiketten
 diverses optionales Zubehör (KFZ Halterung und Ladegerät)

 wahlweise lieferbar mit oder ohne CARD STAR/memo3




GT Arztkoffer
 

 
 
 Set besteht aus:
  
 Kunststoffkoffer 265x225x50
 Thermotransferdrucker inkl. Akku, Drucker- und Ladekabel
 2 Stück Etikettenrollen
 GT90mobil inkl. Li-Polymer Akku, Schutztasche, USB-Ladekabel
 GT90mobil desinfizierbar
 Benutzerhandbücher für GT90 und Drucker

 
 

ZEMO VML-GK-Arztbüro
 

 

 Set besteht aus:
  
 Hardcase 265x220x50
 ZEMO-GK-Etikettendrucker inkl. Akku und Adapterkabel
 Chipkartenleser ZEMO VML-GK2 

 
 


Die Götze+Reichstein Bürosysteme GmbH als Lösungsanbieter sieht ihre Aufgabe darin, in Zusammenarbeit mit den Arztpraxen einen Ansatz hinsichtlich des optimalen Einsatzes von Health-IT zu suchen.

Von der Produktberatung über die Einrichtung der gelieferten Technik Vor Ort  bis zur schnellen Fehlerbehebung im Störungsfall stehen wir unseren Kunden gerne zur Seite.
 
Unsere langjährige Erfahrung bei der Betreuung von Arztpraxen erlaubt eine schnelle Reaktionszeit im Supportfall.
Dies entspricht unserer Firmenphilosophie einer ganzheitlichen technischen Betreuung.

 

 
Wenden Sie sich bitte bei Interesse wie folgt an: 

 
Götze + Reichstein Bürosysteme GmbH
Sachsen - Anhalt
06116 Halle/Saale
Delitzscher Straße 121
Tel: 03 45 - 5 64 03 - 0
Fax: 03 45 - 5 64 03 - 50
 

 
Meinungen und Rückfragen an:
 

Dipl. Ing. (FH) Jens Dräger
Leiter Systemtechnik
Götze + Reichstein Bürosysteme GmbH
E-Mail: Jens.Draeger@GR-Buerosysteme.de
 




 H O M E .  .  .









Magdeburg ► Dessau-Roßlau   ►  Halle/Saale   ► Leipzig    ► Saalekreis  ► Burgenlandkreis ► Jerichower Land
Landkreis Börde  ► Harz   ►  Salzlandkreis   ► Anhalt-Bitterfeld    ► Wittenberg ► Mansfeld-Südharz 
Weißenfels  ► Merseburg-Querfurt   ►  Saalkreis   ► Sangerhausen   ► Mansfelder Land ► Köthen  ► Zerbst   
Bernburg ►Schönebeck   ►  Aschersleben-Staßfurt   ► Quedlinburg   ► Wernigerode ► Halberstadt  ► Ohrekreis  ► Brehna  ► Teutschenthal  ► Bennstedt
Sachsen   ►  Sachsen-Anhalt   ► Thüringen   ►    

 
 Einführung ► KV Thüringen ► KV Sachsen Anhalt ► KZV Sachsen Anhalt ►  KVA ► KVSA ► KV Sachsen
 
CARD STAR ► Cherry  ► ORGA ► eGK ► elektronische Gesundheitskarte ► Gematik ► KVK
Krankenversicherungskarte ► Terminal ► medic2  ► 6020-3 ► G80-1502 ► ST-2052 ► BSC
6020-4 ► 6220-4 ► 6041 ► eHealt ► MobiKT ► 920M ► memo2 ► 930M ► Zemo VML-GK2
Hypercom medcompact 2.0 ► medmobile ► SMC eHealth 200 ► Omnikey 8751 ► gemalto GCR 5500 ►
DOC SET Box ► GT Arztkoffer ► ZEMO VML-GK-Arztbüro
Austauschservice  ► Ersatzstellung ► Installation ► Einrichtung   ►  Einbindung  ► Quincy ► PVS