Datentechnik  - IT Service

aktualisiert am 09.05.2016 


            
Serviceleistungen im IT-Bereich gehören seit der Gründung unseres Unternehmens im Jahre 1990 zum Portfolio.

Insbesondere seit der Bildung unseres Teams im Jahre 2001 hat es sich zu einer unserer Kernkompetenzen entwickelt.
Das wurde auch durch eine zunehmende Verschmelzung von Kopier-, Druck-, Netzwerk- und IT Technik notwendig.

Für unsere Kunden ist eine schnelle Reaktion bei anfallenden Problemen und eine effektive Störungsbeseitigung wichtig.
Auch möchten wir erreichen, dass durch Vorbeugung erst gar keine Schäden in Form von Datenverlusten oder Nichtverfügbarkeiten von IT-Systemen entstehen.


Insbesondere im IT-Service ist ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen dem Kunden und uns als Dienstleister notwendig.
Wir kommen immer mit vertraulichen Daten des Kunden in Berührung und haben so eine große Verantwortung hinsichtlich des Datenschutzes. Unsere langjährige Zusammenarbeit mit persönlichen Ansprechpartnern beiderseits wird deshalb von unseren Kunden gerne angenommen.


 
 Jens Dräger
 Leiter Systemtechnik

 
 Telefon: 03 45 - 5 64 03 33
 E-Mail: Jens.Draeger@GR-Buerosysteme.de

 
 Mirko Seegel
 Systemtechnik

  Telefon: 03 45 - 5 64 03 36
  E-Mail:  Mirko.Seegel@GR-Buerosysteme.de
 
 Martin Weiderpas
 Systemtechnik

  Telefon: 03 45 - 5 64 03 34
  E-Mail:  Martin.Weiderpas@GR-Buerosysteme.de



Als Servicepartner der Wortmann AG führen wir die Vor-Ort Garantie von PC- , Workstation- und Serversystemen durch.


       



   
Unser Servicekonzept


 Phase 1
 Kennenlernen
 
 Wie in jeder Partnerschaft lernen sich hier die  zukünftigen Geschäftspartner kennen.
 Die Beauftragung erfolgt bei Bedarf vom Kunden und wird nach entsprechend
 festgelegten Stundensätzen und Anfahrtspauschalen abgerechnet.     
 Es werden akute Probleme beim Kunden bearbeitet, um die Funktionsfähigkeit seiner
 IT-Systeme zu gewährleisten.
 Der Kunde lernt unsere Techniker, unsere Kompetenzen und unser Preis- Leistungsverhältnis
 kennen.
 Wir machen uns mit den Mitarbeitern vor Ort und den technischen Gegebenheiten bekannt.

 
 Phase 2
 Intensiv
 
 Nach dem Kennenlernen kann die Zusammenarbeit bei beiderseitigem Wunsch
 intensiviert werden.
 Dies wird unsererseits über eine zusätzliche Beratungstätigkeit erfolgen.
 Diese Beratung hat zum Ziel, vorausschauend Funktionsstörungen zu vermeiden.
 Verbunden werden kann dies mit dem Abschluß eines
 Hardwarewartungs- und Softwarepflegevertrages.
 



 
Inhalt unseres Hardwarewartungs- und Softwarepflegevertrages:

Allgemeines :


Basisleistungen

 
 Lokalisierung von Hardwarefehlern und deren Beseitigung
 Anlieferung und Einbau von Ersatz- und Verschleißteilen (entfällt bei Garantie Vor-Ort)
 Systemsupport über Telefon und/oder Fernwartung an Werktagen von 9.00-16.00 Uhr
 Lokalisierung und Beseitigung von reproduzierbaren Softwarefehlern, die keine
 Programmfehler sind (Betriebssystem oder Standardsoftware)


Permanentleistungen
(optional)

 
 

 Systemadministration des Netzwerkes auf Kundenanforderung
 Beseitigung reproduzierbarer Fehler in der kundenspezifischen Anwendersoftware, die
 keine Programmfehler sind (Voraussetzung: Support durch Programmentwickler).


Zyklusleistungen
(optional)

 
 Intervallwartung PC (wahlweise monatlich, vierteljährlich, halbjährlich, jährlich)
  • Bedienergespräch
  • Prüfung Updatestand Betriebssystem und Standard-Software
  • Systemprüfung (Logdateien, Festplattenstatus)
  • Virensuche und deren Beseitigung (aktuelles Antivirenprogramm notwendig)
  • Systembereinigung und Optimierung
 Intervallwartung Server
  • alle Leistungen wie Intervallwartung PC
  • Überprüfung der Datensicherung
  • Überprüfung der USV-Funktionen


Modul Security Basis
(optional)

 

  • zyklisches Patch-Management von Firmware-Komponenten (Router)
  • zyklisches Patch-Management von Software-Komponenten (Sicherheits-Patches)
  • Einsatz einer UTM-Lösung und dazugehöriges granulares Management und Reporting
Ausgabegeräte  Optionaler Wartungsvertrag auf Click-Basis
Infrastruktur  Überprüfung Netzwerkperformance (. . . in Vorbereitung)






Die Götze + Reichstein Bürosysteme GmbH als Lösungsanbieter sieht ihre Aufgabe darin, in Zusammenarbeit mit den Kunden und Interessenten einen Ansatz hinsichtlich des optimalen Einsatzes von Business - IT zu suchen.

Von der Produktberatung über die Einrichtung der gelieferten Technik Vor Ort  bis zur schnellen Fehlerbehebung im Störungsfall stehen wir unseren Kunden gerne zur Seite.
 
Durch unseren Status als Vor Ort Servicepartner der Wortmann AG bieten wir schnelle Reaktionszeiten im Supportfall.
Dies entspricht unserer Firmenphilosophie einer ganzheitlichen technischen Betreuung.



 




Meinungen und Rückfragen an:


Dipl. Ing. (FH) Jens Dräger
Leiter Systemtechnik
Götze + Reichstein Bürosysteme GmbH
E-Mail: Jens.Draeger@GR-Buerosysteme.de

 




 
 H O M E .  .  .



 



 
 




♦  Sachsen ♦  Sachsen-Anhalt ♦  Thüringen
Magdeburg ♦ Dessau-Roßlau ♦  Halle/Saale ♦  Leipzig ♦ Saalekreis ♦  Burgenlandkreis ♦  Jerichower Land
Landkreis Börde ♦  Harz ♦  Salzlandkreis ♦  Anhalt-Bitterfeld ♦  Wittenberg ♦  Mansfeld-Südharz
Weißenfels ♦  Merseburg-Querfurt ♦  Saalkreis ♦ Sangerhausen ♦ Mansfelder Land ♦  Köthen ♦  Zerbst
Bernburg ♦  Schönebeck ♦  Aschersleben-Staßfurt ♦  Quedlinburg  ♦ Wernigerode ♦  Halberstadt ♦  Ohrekreis
Landsberg ♦ Brehna ♦  Roitzsch ♦  Zörbig ♦  Sandersdorf ♦  Wolfen
Löbejün ♦  Wettin ♦  Könnern ♦  Gröbzig ♦  Lutherstadt Eisleben
Leuna ♦  Bad Dürrenberg ♦  Mücheln


 
IT - Systeme ♦  TERRA Service Partner  ♦ TERRA Vor Ort Service   ♦  Wortmann AG  ♦ Silent 
Green IT ♦ Greenline ♦ ElektroG 26723592 EAR ♦ PIVOT ♦ LCD LED Display ♦ TERRA LCD ♦ 1940HA
DIN EN60601-1 ♦ MPG - Konform ♦ Dauerbetrieb ♦ Service Vor Ort ♦ Servicepartner